22. September, Weltweiter autofreier Tag: „Meh Platz fürs Velo“

Auch 2017 wird es wieder eine Velodemo geben (Es sei denn, bis dann ist der Masterplan 2025 umgesetzt, dann verzichten wir für ein Jahr. Herr Leutenegger Challenge accepted?)

Nie ist eine abendliche Velofahrt durch Zürich gemütlicher als am einzigen Tag im Jahr, an dem wir die ganze Breite der Strassen für uns haben!

Der 22. September ist europaweit ein autofreier Tag – leider nicht in Zürich. Wir fordern natürlich auch eine bessere Infrastruktur für alle VelofahrerInnen und FussgängerInnen in der Stadt Zürich

Voraussichtliches Programm Donnerstag, 22.September

18.00: Start der Rundfahrt auf dem Bürkliplatz
20.30: zurück auf dem Bürkliplatz
20.30: Velomodeschau: Style – dich und dein Velo mit anschliessender Musik

Route

Muss noch bewilligt werden.

Helfer zum Flyern und Verkehrsdienst an der Demo sind immer herzlich willkommen: Meldet Euch bei der Facebook-Gruppe oder unter info@velodemo.ch.

Spenden an Konto 87-86750-8 oder IBAN CH78 0900 0000 8571 9084 6 mit Vermerk ‚Velodemo‘